Für den Verbleib von Yaya Baldeh in der Schweiz

--- BREAKING NEWS ---

Heute, dem 18. März 2018, endet die Unterschriftensammlung. Die 4390 online eingegangenen Unterschriften werden demnächst zusammen mit dem Rekurs eingereicht. Besten Dank für eure tatkräftige Unterstützung!!

---------------------------------

 

„Das ist Yaya Mesut Baldeh. Yaya hat mit seinen jungen Jahren sein Leben riskiert, um es zu retten. Er hat alles hinter sich gelassen und sein Heimatland, Gambia, verlassen, weil er da nicht sicher war und von regierungstreuen Menschen verfolgt wurde. Er ist über Lybien nach Italien und letztendlich in die Schweiz gekommen. Hier, wo wir alle dieses Leben leben können, welches sich Yaya auch wünscht. Innert Kürze hat der sympathische junge Mann unsere Sprache gelernt. Über den Fussball hat er schnell neue Freunde gefunden und den gesellschaftlichen Untergrund gelegt. In der Zwischenzeit ist Yaya um einen Ausbildungsplatz bemüht.

Yaya wurde heute mitgeteilt, dass sein Asylgesuch definitiv abgelehnt wurde. An Tagen wie diesen zweifle ich an alles, woran ich je geglaubt habe. Wie kann es sein, dass einem jungen Menschen, auf der Suche nach Hilfe, die Türen verschlossen werden. Einem jungen Mann, der die Schweizer Werte mehr lebt, als viele von uns und diese tagtäglich umsetzt. Wer ist befugt solche Entscheidungen zu treffen? Mit diesem Entscheid wirft man Yaya in die Ungewissheit, Angst und Hilflosigkeit zurück.

Und uns, dem gesamten A-Team des FC Weinfelden-Bürglen, bleibt nur noch die Sprachlosigkeit, Erschütterung, Wut und Enttäuschung übrig.

#withyaya #staystrong“ 

- Donnerstag, 1. März 2018

 

Mithilfe dieser Unterschriftensammlung wollen wir

  • den Verbleib von Yaya Baldeh in der Schweiz

bewirken. 

 

Vielen Dank, dass Sie uns mit Ihrer Unterschrift unterstützen.A773397B-D48F-404B-A43E-5457E67C9571.jpeg

Unterschreibe diese Petition


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen24.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Facebook