Immense Müllgebühren im Hohenlohekreis

Die jährlichen Müllgebühren steigen jedes Jahr um mehr als 6%. Dazu kommt der Aufwand mit der Biotonne. Gestank und Fliegen, ist nur ein Beispiel für die Probleme mit der neuen Tonne, besonders im Sommer. Jetzt, 2018, muss man auch noch 10€ für die Sperrmüllabholung bezahlen. In anderen Teilen der Region, zahlt man nur ein 5tel der Gebühren im Hohenlohekreis. Dazu ist es ungerecht, dass der Bioabfall zur Energiegewinnung genutzt wird und damit auch noch Geld gemacht wird und trotzdem die Gebühren erhöht werden. Ich verstehe dass es gut für die Umwelt ist, jedoch kann es nicht zu Lasten der Bürger geschehen. Ich finde man sollte sich das nicht mehr gefallen lassen und es ist an der Zeit sich dagegen zu wehren. Es ist ja nicht so dass nur diese Gebühren und Kosten steigen! Ich möchte niemanden aufwiegeln, aber man muss sich in der Beziehung Aufmerksamkeit verschaffen! Wenn Sie auch sauer sind und finden das es nicht mehr so weiter gehen kann, unterstützen Sie diese Petition! 

Gruß

A. Koch

Unterschreibe diese Petition

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um die Petition zu unterschreiben, die von Artur Koch erstellt wurde. Der Ersteller dieser Petition sieht alle Informationen, die Sie in diesem Formular eingeben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen24.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Facebook