Härtere Strafen für Vergewaltiger weniger für Steuerhinterzieher!

Der Fall laut Medienberichten: vier Schüler (13,13, 15 und 17 Jahre alt) fallen über eine 15-jährige Schülerin her, verprügeln und vergewaltigen diese, zeigen sich von ihrem Flehen absolut unbeeindruckt, filmen die Tat mit Handykameras und zeigen später diese Aufnahmen unter Mitschülern herum.

Das Urteil im Verfahren gegen die beiden 15 und 17 Jahre alten Täter: einmal acht Monate, einmal 12 Monate, jeweils zur Bewährung, plus Sozialtherapie. Urteil ist rechtskräftig.

Das Urteil ist nicht nur bei Jugendlichen so, meist auch bei Erwachsenen!

Vergleich:

Steuerhinterziehung:

Der Gesetzgeber sieht bei Steuerhinterziehung eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren oder eine Geldstrafe vor. In besonders schweren Fällen kann Steuerhinterziehung mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zehn Jahren geahndet werden.


Ich bitte alle auf, dies hier zu unterschreiben! Mit Ihrer Unterschrift, vorden Sie eine höhere Strafe für Vergewaltiger und eine mindere für Steuerhinterzihung!


ODER

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf unserer Seite veröffentlicht. Der Autor dieser Petition kann jedoch alle Angaben einsehen, die Sie in diesem Formular machen.

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Bitte sehen Sie in Ihrem Posteingang nach (und im Spamordner)
Facebook