Hände weg von unserem Wald!

Die Stadt Konstanz hat 2014 beschlossen, 110 ha (=1.1 Millionen m²) Grünflächen in den nächsten 15 Jahren für den Wohnungsbau zu beanspruchen.

Ich spreche mich dagegen aus, dass darüber hinaus noch weitere Wald- und Naturflächen (wie z.B. Schwaketenwald, Lorettowald, Streuobstwiesen) für den Siedlungsbau in Anspruch genommen werden.

Mehr Info unter:

Stellungnahmen BUND Konstanz
http://www.bund-konstanz.de/aktuelles/

 

Initiatoren: BI für den Erhalt des Schwaketenwaldes (Daniela Göpfrich, Robert Küssel)

                   BUND Konstanz (Karl-Ulrich Schaible)

                   NABU Konstanz (Eberhard Klein)


Karl-Ulrich Schaible    Verfasser der Petition kontaktieren


ODER

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf unserer Seite veröffentlicht. Der Autor dieser Petition kann jedoch alle Angaben einsehen, die Sie in diesem Formular machen.

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Bitte sehen Sie in Ihrem Posteingang nach (und im Spamordner)
Facebook