Gast

/ #10

2015-01-29 21:38

Ich bin auch eine betroffene Mutter die es nicht geschafft hat das eigene kundzutun schützen.

Der gewalttätige Vater meines erstgeborenen Sohnes scheut vor nichts zurück ihm zu schaden. Seit fast einem Jahr darf mein Sohn nicht mehr bei uns leben. Dem Gewalttäter wird Zucker in den Hintern geblasen und mir die Worte im Mund umgedreht ...

es muss sich dringend was ändern zum Schutz der Familien
Facebook