Die Meistbesuchte Gesuche

Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2017) | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010
UnterschriftenPetitionsnameErstellt
64 020 Dylan und Tascha - Gegen die Zwangsbeschlagnahmung von Tascha !
Sehr geehrte Damen und Herren, bezüglich der bevorstehenden Beschlagnahmung von Tascha, fordern wir Sie hiermit auf, unverzüglich Ihre Haltung zu überdenken. Tascha hat einen äußerst positiven Einfluss auf die Gesundheit des kleinen Dylan. Sogar der behandelnde Arzt rät dringend davon ab, Dylan den Hund wegzunehmen, da es sich negativ auf seinen Zustand auswirken würde. Wir hoffen w...
2013-11-23
48 191 Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation
PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSION EUROPEAN PARLIAMENT EUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALS Brussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei volle...
2012-11-22
41 281 Protestbrief an rumänischen Präsidenten und Verfassungsgericht
Wer möchte kann diesen Protestbrief unterschreiben, damit er von möglichst vielen Menschen, die ihre Stimme für Tiere erheben, getragen wird. Am Freitag wird das Euthanasie-Gesetz im Verfassunggericht in Rumänien noch einmal diskutiert. Das ist eine letzte kleine Chance... Please sign this letter and raise your voice for the dogs in Romania! On friday the euthanasia law will be discussed in...
2013-09-11
31 022 Rettet die Musikhochschulen (Geschlossen)
Frau Ministerin Bauer MdL (Bündnis 90 / Die Grünen) hat sich dafür ausgesprochen, die Ausbildung in den Bereichen Orchester und Schulmusik in Mannheim und Trossingen abzuschaffen. Eine Musikhochschule ohne diese Kernbereiche ist aber nicht denkbar. Dies schließt selbstverständlich auch Klavier und Gesang ein. Innovation entsteht durch kreative Reibung, durch Diversity, deshalb muss ein Mindes...
2013-07-19
29 550 Protest gegen die Novellierung des Tierschutzgesetzes 2012/ETN eV
Hiermit protestiere ich gegen die Novellierung des Tierschutzgesetzes 2012 (17/10572) von Bundesministerin Aigner aus folgenden Gründen: 1. Fehlen eines Sodomie-Verbotes Im neuen Tierschutzgesetz fehlt völlig die Normierung eines Sodomie-Verbotes. Über die dringende Notwendigkeit eines gesetzlichen Verbotes kann es überhaupt keine Diskussion geben. Niemand kann sich ernsthaft einem solchen V...
2012-09-29
20 727 Keine Musikwüste in Basel! (Geschlossen)
PETITION  an den Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt   >>zum unterschreiben bitte ganz nach unten scrollen<< Am 1. September 2014 wurden seit Jahren in Basel wohnende Musikerinnen und Musiker darüber informiert, dass sie die Schweiz verlassen müssen. Hintergrund ist eine Praxisänderung beim Bundesamt für Migration.   Diese Praxisänderung ist für professionelle Musikerinnen...
2014-12-03
15 521 Prostestbrief an EU-Präsident Martin Schulz wg Hundemord Rumänien
Martin Schulz Präsident des EU –Parlaments Europäisches Parlament Rue Wiertz Paul-Henri Spaak 09B011 B-1047 Brüssel Telefon: +32(0)2 28 45503 Fax: +32(0)2 28 49503 mail: martin.schulz@europarl.europa.eu 12-09-2013 Protest gegen das Hundemassaker in Rumänien, Krieg gegen Hunde mitten in Europa. Sehr geehrter Herr Schulz, wir wenden uns im Namen vieler Tierschützer und zu tief...
2013-09-12
14 753 belgisches Nationalorchester
Petition zur Unterstützung des Fortbestands des belgisches Nationalorchester   Infolge eines politischen Beschlusses, ist unser Nationalorchester in naher Zukunft vom Aussterben bedroht. In der Tat zielt ein Kabinettsentwurf von Minister Reynders auf die Übernahme des belgisches Nationalorchester durch die Königlichen Oper ‘La Monnaie’, mit dem Ziel deren Programmgestaltung zu stärken.  ...
2015-10-20
11 229 Stoppt die Diskriminierung von Listenhunden! deutschlandweit
Vorab: diese "Petition" hat KEINEN Empfänger! Ich werde zu gegebener Zeit alle Unterschriften ausdrucken und in Aufklärungs-Päkchen legen, die das gleiche Anschreiben wie der folgende Text hier haben.. diese Päkchen werden an Minister und Politiker DEUTSCHLANDWEIT geschickt! Mit dieser "Unterschriftenliste" hier möchte ich beweisen, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine bin.. daher: haut...
2014-09-18
11 153 Petition gegen das Psychologengesetz 2013
  *** U P D A T E *** Neue Webseite online: http://www.psychologengesetz-stoppen.at   Liebe Österreicherinnen, liebe Österreicher das NEUE PSYCHOLOGENGESETZ schränkt die Lebens und Sozialberater ein ist durch politisches Lobbying im Nationalrat entstanden gefährdet tausende Arbeitsplätze in Österreich behindert die freie Wahl der Bürger Österreichs bei psychosozialer Beratung. das NEUE...
2013-10-09
10 735 Wir protestieren gegen die Schließung des Lukács-Archivs!
Mit unserer Unterschrift bringen wir unsere tiefe Sorge in Bezug auf die Entscheidung des Philosophischen Instituts der Ungarischen Akademie der Wissenschaften zum Ausdruck, das Lukács-Archiv in Budapest zu schließen. Georg Lukács war einer der bedeutendsten Philosophen des 20sten Jahrhunderts, ein hervorragender Autor der Moderne. Sein Wirken betraf nicht nur die Philosophie, sondern auch das...
2016-03-08
10 135 PETITION GEGEN DAS SCHAECHTEN
Schächten ist die wohl grauenhafteste Weise, ein Tier zu Tode zu bringen. Dem mit Ketten gefesselten Tier wird der Hals abgeschnitten, der Kopf zurückgezogen und der Schnitt mit dem Messer bis zu einem Dutzend Mal wiederholt, weil das ausströmende Blut rasch gerinnt. Bei dem Schnitt bleiben die in den Halswirbeln verlaufenden unversehrt, so daß Bewußtlosigkeit nicht eintritt. Der Todeskampf d...
2011-01-04
10 110 lovelife-kampagne (Geschlossen)
Texte en français ci-dessous: lettre ouverte du Réseau évangélique suisse RES _____________________________ offener Brief der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA  zur Love Life Kampagne   Liebe Verantwortliche des Bundesamtes für Gesundheit   Die neue Aids Kampagne des BAG mit den expliziten Sexbildern schiesst nach Meinung der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA  und viele...
2014-05-15
10 036 Der Film "Earthlings" muss von ARD & ZDF ausgestrahlt werden.
Earthlings (Erdlinge) ist vielleicht der wichtigste Tierrechtsfilm überhaupt. Es handelt sich bei diesem um eine Dokumentation, in der unter Verwendung von oftmals mit versteckten Kameras und heimlich erstellten Bildaufnahmen das tägliche Elend der Tiere in den Bereichen Tierhaltung und Tierzucht, in Tierheimen, in der Leder- und Pelzindustrie sowie der Sport- und Unterhaltungsindustrie und im...
2013-03-16
9 690 Erhaltet den Nachtzug von Europa nach Dänemark (Geschlossen)
Bahnfahren ist umweltfreundlich, schnell und komfortabel. Auf den etwas längeren Entfernungen zwischen den Ländern in Europa ist es besonders wichtig eine Alternative zum energieverschwendenden Flugverkehr zu haben. Daher ist es schlau sich am Abend in einen Zug zu setzen, im Zug zu schlafen, und am nächsten morgen irgendwo in Europa anzukommen. Der Nachtzug ist nicht nur ein Teil der Vergangen...
2014-07-10
9 172 Urlaub in Dänemark? Holiday in Denmark?
Aufgrund der vermehrten Pressemitteilungen, in denen auch der Direktor Jan Haapanen, der Ferienhausvermittlungen von DanSommer und Novasol darauf hinweist, dass solange das Gesetz in Dänemark besteht, viele Deutsche, Österreichische und Schweizer Urlauber Dänemark als Feriendomizil meiden, möchten wir Sie bitten, diese Aussage gegenüber dem dänischen Folketing ( Parlament ) mit Ihrer Untersc...
2013-02-05
8 940 Bleiberecht für Dzejla
Die 17 jährige Dzejla, mit 3 Jahren in die Schweiz zugezogen und aufgewachsen in Winterthur, soll Ende September in das ihr weitgehend unbekannte Montenegro ausgeschafft werden. Dzejla hat die obligatorische Schule abgeschlossen, spricht fliessend Mundart, hat einen breiten Freundeskreis. Im August hat sie eine Berufsausbildung zur FaBe (Fachangestellte Betreuung) begonnen. Sie wird demnach in...
2017-09-04
8 598 Novellierung des Deutschen Tierschutzgesetzes (Geschlossen)
Bitte unterschreiben Sie diese Petition an den deutschen Bundestag für eine Novellierung des deutschen Tierschutzgesetzes, das diesen Namen auch verdient. Sobald mindestens 50000 Unterschriften erreicht sind wird sie eingereicht. Das bestehende deutsche Tierschutzgesetz wurde im Jahre 2012 von der Bundesregierung überarbeitet und verabschiedet. Leider blieb das Tierwohl auch hier auf der Streck...
2013-11-26
7 724 Save Marija Milunovic
Marija Milunovic ist eine 16-jährige Schülerin aus Sargans  SG und soll, trotz vorbildlicher Integration, wegen eines bürokratischen Lapsus nach Serbien ausgeschafft werden. Die junge Frau spricht nach 2 Jahren fliessend Deutsch, fällt in der Schule positiv auf und hat bereits eine Lehrstelle als Fachangestellte Gesundheit gefunden. Da Sie ein hervorragend integriertes Mitglied unseres Landes...
2016-03-14
7 559 Hände weg von den Spartenradios!
++++++++ version française ci-dessous +++++++++   Sehr geehrte Frau Bundespräsidentin Sehr geehrter Bundesrat Sehr geehrte Ständerätinnen und Ständeräte Sehr geehrte Nationalrätinnen und Nationalräte   Am 13. Februar 2017 hat die nationalrätliche Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen (KVF) eine Motion überwiesen, die den Bundesrat auffordert, die Anzahl Spartensender wie Radio Swi...
2017-02-28
6 841 Alarm! Die französischen Restauratoren von Kunst und Kulturgut sind in Gefahr
ALARM! DIE FRANZÖSISCHEN RESTAURATOREN VON KUNST UND KULTURGUT SIND IN GEFAHR DIE KUNSTWERKE SIND IN GEFAHR Der Beruf des Restaurators von Kunst und Kulturgut befindet sich am Rande des Abgrundes. Immer zahlreicher sind diejenigen, die den Beruf aufgeben, da zum einen die öffentlichen Aufträge immer seltener, und zum anderen das Einkommen immer geringer wird. 40 Jahre nach der vom Staat ausdrü...
2016-03-16
6 470 Luan soll bleiben !
Luan ist 18 Jahre alt und besucht in meiner Schule die 9. Klasse. Er hat gestern einen Brief von der Ausländerbehörde bekommen, indem ihm gesagt wird, dass er bis spätestens 23.2 abgeschoben wird und schon seine Sachen packen soll. Er soll in den Kosovo zurück, doch er hat in diesem Land keine Perspektive, da er kein Haus, keine Arbeit, keine Familie, keine Chance auf Bildung und einfach keine...
2017-02-10
6 451 OFFENER BRIEF DER AUTORiNNEN EUROPAS
 OFFENER BRIEF DER AUTORiNNEN EUROPAS AN DIE EUROPÄISCHEN BEHÖRDEN (22. Oktober 2015)      Schützen Sie das Urheberrecht, das Recht der Autorinnen und Autoren!       Um es mit aller Klarheit zu sagen: Wir Autorinnen und Autoren verstehen nicht, warum die Europäische Union auf eine „Reform“ des Urheberrechts in Europa drängt. Die Europäische Kommission verfehlt ihr Ziel, wenn s...
2015-10-26
6 097 Stoppt das Abschlachten der Hunde in der Tötung Battonya (Ungarn)
                                In der Stadt Battonya, im Südosten von Ungarn, befindet sich eine privat geführte Tötungsstation. Dort werden jedes Jahr über 1000 Hunde brutal ermordet. Die Hunde vegetieren in 1qm großen Käfigen vor sich hin, bis die "Aufbewahrungsfrist" von 2 Wochen abgelaufen ist. Unmittelbar nach Ablaufen dieser Frist werden die Hunde dort erschlagen oder...
2014-07-05
5 332 STRAFRECHTLICHE VERFOLGUNG & ENTZUG DER JAGDLIZENZ AUF LEBENSZEIT
Brutales Gamsjagdvideo (http://www.heute.at/news/oesterreich/art23655,919510, http://www.krone.at/Oesterreich/Tirol_Video_von_Gamsjagd_sorgt_fuer_Aufregung-Tief_erschuettert-Story-373561) erschüttert die Tierschützer weltweit. Am 15. August filmt ein holländischer Tourist schockierende Szenen einer besonderst brutalen Gamsjagt. Dieses Amateurvideo zeigt,wie eine angeschossene Gams zu Boden geht...
2013-08-26
5 314 Stoppt die passive Streunertötung in Belgrad!
Zurück zum CNR- Programm! Mit unserer Unterschrift protestieren wir gegen den gewissenlosen Umgang der Behörden in Belgrad mit den Straßentieren der Stadt! Seit dem Jahr 2009 ist das Töten von streunenden Tieren in Belgrad (Serbien) gemäß Verfassungsgericht sowie dem bestehenden Tierschutzgesetz verboten! Einige Jahre verfolgte die Stadt Belgrad deshalb auch kontinuierlich und vorbildlich d...
2012-10-23
5 248 Gegen den sexuellen Missbrauch von Tieren (Geschlossen)
Seit 1969 kann jeder seine persönlichen sexuellen Neigungen und Bedürfnisse durch ein Tier befriedigen, ohne mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen zu müssen. Sind bedeutsame körperliche Verletzungen weder feststellbar noch beweisbar, so liegt kein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vor. Die sexuelle Handlung selbst kann nach dem Grundsatz “Keine Strafe ohne Gesetz” nicht geahndet werd...
2011-07-17
5 152 Schließung der Geburtenstationen Schlanders, Sterzing, Innichen
Wir brauchen die Unterstützung jedes Mitbürgers, damit die Geburtenstationen von Schlanders, Innichen und Sterzing erhalten bleiben! Es ist ein Bereich, der uns alle etwas angeht, da  früher oder später jeder von uns, sei es als Vater, Mutter, Familie, Verwandte oder auch als Freunde [...] damit konfrontiert werden wird.   Die Schließung der Geburtenabteilung wird mit Sicherheit den Verlus...
2014-09-01
5 147 Ich bin ein(e) Anhänger(in) des Grundeinkommens!
Mit dieser Petition fordern wir die Aufmerksamkeit der belgischen Regierung für das Grundeinkommen. Wir beten eine umfassende Studie für unser Land: ist es möglich, das Grundeinkommen zu schaffen und wie? Mit dieser Petition unterstützen Sie diesen Aufruf.   Was ist das Grundeinkomen ? Das Grundeinkommen ist ein Einkommen, dass jedem Menschen Lebenslang zugestanden wird; periodisch individue...
2017-03-15
5 023 Ja! zur Kultur in Luzern
  Unterstützen Sie die Luzerner Kulturszene und fordern Sie die Politiker auf, ihre Verantwortung wahrzunehmen! Der Kanton Luzern will die Kultursubventionen um 1,2 Millionen Franken kürzen. Weitere gekoppelte Beträge von Stadt und Bund sind die Folge. Wir möchten den Kantonsrätinnen und Kantonsräten aufzeigen, dass ein für den Kanton vermeintlich geringer Betrag für die Kulturbetriebe gr...
2016-10-26
4 933 Cora soll leben
Ein neuer Fall von Willkür der dänischen Polizei zeigt wieder einmal auf, dass dieses Gesetz von Juristen der Polizei missbraucht wird. Vor den Augen des 14-jährigen Sohnes der Besitzerfamilie wurde die Hündin, namens Cora,  ihrer Familie regelrecht entrissen. Cora ist eine 10-jährige Deutsche Schäferhündin mit freundlichem Wesen.  Sie ist gut erzogen und ein geliebter Familienhund. Cor...
2013-04-09
4 931 Tierschutz als Pflichtunterricht
Wir sind der Meinung, daß Tierschutz als Pflichtfach in Schulen stattfinden sollte, damit die Kinder von Anfang an mit dem Thema konfrontiert werden und dadurch Aktionen wie Kastrationen selbstverständlich werden! Es ist sehr wichtig, daß Kinder Respekt vor Tieren haben und damit lernen wie Tiere artgerecht gehalten und geschützt werden. Tierquälereien sollen damit verhindert oder minimiert w...
2011-04-01
4 544 Pro Tierschutz in Moldawien
An: Dumitru Socolan, Consul General al Republicii Moldova la Frankfurt pe Main zur weitergabe an den Presidenten von Republicii Moldova,Nicolae Timofti. Adresa: Wilhelm-Leuschner-Strasse 7 60329 Frankfurt am Main Tel.: 069-52 78 08 Fax: 069-53 10 07 E-Mail: office@konsulat-moldova.de Für ein Tierschutzgesetz in Moldawien! Die Welt ist beunruhigt und schockiert über das Vorgehen gegen (Straßen-...
2012-07-10
4 050 Schutz- und wehrlos - NEIN DANKE! (Geschlossen)
Wie schnell sich der vermeintlich "tiefste Frieden" in eine gefährliche Situation verwandeln kann, hat uns die Situation in der Ukraine und auf der Halbinsel Krim deutlich vor Augen geführt. Wie schnell sich Naturereignisse zu Katastrophen ausweiten können, haben wir in den letzten Jahren und Monaten immer wieder erlebt. Es erscheint in diesen Zusammenhängen unverantwortlich, wenn die Öste...
2014-04-10
3 952 Vom Mastschwein zum Glücksschwein (Geschlossen)
  Einmalige Rettungsaktion in Deutschland! Vom Mastschwein zum Glücksschwein – Ihre Stimme zählt! Wir haben die Möglichkeit das Leben von 140 ehemaligen Mastschweinen zu retten. Das "Lösegeld" ist bezahlt, es gibt bereits sehr viele Paten und trotzdem hängt ihr Leben an einem seidenen Faden. Können Sie sich ein Leben in Ständerhaltung, in einem Kastenstand vorstellen? Ein Leben,...
2013-01-10
3 843 Eilpetition! Stoppt Ausbau der Tierversuchslabors der Uni Bern (Geschlossen)
  Die unterzeichnenden Personen fordern, dass keine Tierversuchslabors im Neubau des Institut für Rechtsmedizin (IRM) und das Departement Klinische Forschung (DKF) der Universität Bern erstellt werden. Stattdessen sollen die Gelder in zukunftsfähige, tierversuchsfreie Methoden investiert werden welche gegenüber den Tierversuchen ethisch, wissenschaftlich und finanziell vorteilhaft sind.   H...
2015-01-16
3 831 Antrag an den Europäischen Gerichtshof bezüglich Rumänien
Palais de la Cour de Justice Mariyana Kancheva Boulevard Konrad Adenauer Kirchberg L-2925 Luxembourg Europa, 03. 10. 2013 Betreff : Anklagegesuch gegen Rumänien bezüglich des Hundemordens Sehr geehre Frau EU Richterin Kancheva, als Bürger der Bundesrepublick Deutschland und dem festen Wohnsitz des Bilaberalen Staates Schweiz, klagen ich und alle Tierschützer Europas und der Welt Rumänien...
2013-10-03
3 787 Petition gegen die Misshandlung und Grausamkeit gegenüber den Tieren im Tierheim in Szczecin (Geschlossen)
Szczecin, 22. Juni 2015 Sehr geehrter Herr Piotr Krzystek Präsident der Stadt Szczecin Zur Kenntnisnahme: Ortbeirat Szczecin Paweł Adamczyk Leiter der Abteilung der Kommunalwirtschaft und Umwelt Tomasz Wawrzyńczak Leiter der Anstalt kommunaler Dienstleistungen Sehr geehrter Herr Präsident der Stadt Szczecin, Sind Sie mit der Grausamkeit einverstanden, mit der statt mit Empathie un...
2015-06-21
3 718 Petition für Motocross-Rennen in Niederwil-Frauenfeld (Geschlossen)
PETITION  FÜR  MOTOCROSS-RENNEN   IN  NIEDERWIL-FRAUENFELD Wir sind schockiert, über die laufende Unterschriftensammlung gegen die 2 MX-Rennen in Niederwil-Frauenfeld und haben uns deshalb entschlossen mit einer Petition „Pro Motocross-Strecke »Schweizer Zucker» Niederwil/Frauenfeld“ Gegensteuer zu geben! Und ich möchte betonen, wir reden hier von 2 Rennen pro Jahr! Liebe Motocross...
2016-08-16
3 604 Erhalt Fachstelle Gleichstellung für Menschen mit Behinderung Basel
2014 hat die Schweiz die UNO-Behindertenrechtskonvention ratifiziert. Die Konvention deklariert die Rechte von Menschen mit Behinderung, damit diese als gleichgestellte Bürgerinnen und Bürger in unserer Gesellschaft leben können. Behinderte Menschen haben nicht mehr Rechte als andere, Gleichstellung heisst Anspruch auf Ausgleich des Nachteils, den sie auf Grund ihrer Behinderung haben.   Nacht...
2015-02-02
3 481 Wildgatter soll bleiben (Geschlossen)
https://www.facebook.com/pages/Wildgatter-soll-bleiben/531459466940725 Aufgrund der derzeitigen Ereignisse in Chemnitz möchte ich auch eine online Unterschriftensammlung machen, für den Erhalt des Wildgatters Rabenstein.  ...
2013-11-02
3 460 profrankarnesen (Geschlossen)
Wir, die unterzeichnenden Fans und Mitglieder des HSV, distanzieren uns von der Demontage, die seitens der Presse an Frank Arnesen vorgenommen wird. Wir sprechen uns deutlich für einen Verbleib von Frank Arnesen und darüber hinaus für eine Vertragsverlängerung aus, damit die viel beschworene Kontinuität begonnen werden und auch greifen kann. Die öffentliche Darstellung, in der eine Verfehlun...
2013-05-21
3 314 Haustiere im Gesetz nicht als Sache verankern
Tiere sind Lebewesen, wie du und ich Haustiere sind keine Sache! Es muss endlich was getan werden, damit unsere Haustiere nicht mehr "ungestraft" misshandelt, missbraucht, gequält und getötet werden. Dazu ist es unabdingbar, Tiere im Gesetz nicht mehr als Sache zu behandeln sonder als Lebewesen verankern, denn Tiere haben eine Seele, Tiere leiden, Tiere spüren schmerzen, Tiere haben Ängste,...
2013-10-24
3 190 Nicht mit uns TUI! (Geschlossen)
Die letzten gravierenden Änderungen der TUI, uns als Vertrieb gegenüber, ist nicht mehr akzeptabel. - Die Differenzierungsstrategie mit X3 - Die langfristig freigegebenen und vorallem gedeckelten TOP-Angebote - Das neue Provisionsmodell mit Value-Anteil (z.B. ohne Airtours) - Die Vorgehensweise mit "meinetui.de" - uvm. sind für Inhaber mittlerweile unwirtschaftlich und für Expedienten in der...
2013-09-05
2 871 Kein Kahlschlag am Seerhein
"Was war los im Tägermoos?" "Wie ein Krimi" liest sich die Dokumentation über die kreative und spannende Arbeit einer Bürgerinitiative zur Rettung der Tägermoosallee! Wer mit vielen Bildern und Dokumenten bereicherte Broschüre von 48 Seiten, noch für 5€ erwerben will, kann sich an folgende Buchhandlungen in Konstanz wenden: Das Konstanzer Bücherschiff in der Paradiesstraße, Homburger &am...
2015-01-30
2 865 20 Jahre sind genug!
Ein Appell an die politisch Verantwortlichen in Stadt und Land 1998 wurde das Metropoltheater in München-Freimann gegründet. Was mit Talent, Energie und Fleiß zu erreichen ist, wurde in diesen bald zwanzig Jahren erreicht: Das Metropol erhielt unzählige Auszeichnungen für seine Inszenierungen, darunter als einziges freies Theater den Bayerischen Theaterpreis Es wurde mehrfach zu national...
2017-05-23
2 641 Kulturhauptstadt Flensburg
Für den Erhalt der kulturellen Vielfalt! Keine Kürzungen im Bereich der freien Kultur, denn ohne Kultur ist Flensburg fertig! »Kulturhauptstadt Flensburg« Eine Kampagne initiiert von Flensburger Künstlerinnen, Künstlern, Kulturschaffenden, Mitstreiterinnen und Mitstreitern  ...
2011-11-03
2 601 Churer Bischofswahl 2017: Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur!
Nächstes Jahr wird Bischof Vitus Huonder 75 und muss gemäss Kirchenrecht dem Papst seinen Rücktritt als Bischof von Chur anbieten. Aus Sorge um die gebeutelte Diözese und die pastorale Ausrichtung der Kirche Schweiz nimmt die Allianz «Es reicht!» eine ihrer Forderungen der Kirchen-Kundgebung 2014 in St. Gallen wieder auf und fordert, auf die Wahl eines neuen Bischofs durch das gelähmte...
2016-11-08
2 547 Petition für das Entheben von Valentin-Constantin Bretfelean, Direktor der Lokalpolizei Neumarkt (Geschlossen)
Empfänger: Dr. Dorin Florea, Bürgermeister von Neumarkt am Mieresch, Siebenbürgen, Rumänien Stadtrat von Neumarkt am Mieresch, Siebenbürgen, Rumänien   Unterfertigte Bürger aus Neumarkt am Mieresch und andere Bürger, die mit den neumarkten Bürger solidarisieren, erfordern wir auf diesen Weg, dass der Direktors der Lokalpolizei Neumarkt am Mieresch, Herr Valentin-Constantin Bretfelean,...
2015-04-23
2 446 Verurteilung des neuen Leitfadens der EU gegenüber Israel (Geschlossen)
Sehr geehrte Frau Ashton, sehr geehrte Frau Merkel, sehr geehrter Herr Lammert, sehr geehrte Damen u. Herren Abgeordnete   Wir, die Unterzeichnenden, verurteilen den neuen Leitfaden der EU, der israelische Bürger, Institutionen und Firmen, die in den „besetzten Gebieten“ ansässig sind, von zukünftigen Verträgen mit der EU explizit ausschließt und allen Mitgliedsstaaten verbietet, mit isr...
2013-07-18
0.01516
Facebook