Bessere Bezahlung der Chemtrailpiloten und -innen

Als Chemtrailpilot/in trägt man große Verantwortung für das Schicksal dieser Welt. In unserem Aufgabengebiet liegen Wettersteuerung, Gedankenmanipulation, Bevölkerungsentwicklung sowie die Steuerung der sexuellen Orientierung.

Was bedeutet das im Einzelnen?

Wettersteuerung:

Die Ressourcen, insbesondere die Ressource Wasser, sind sehr ungleich verteilt und deshalb ist die Verteilung des Wassers für die obere, mächtige Elite eines der wichtigsten Werkzeuge um ihre geopolitischen Ziele umzusetzen. Aber es liegt in unserem Aufgabenbereich, dass Wolken über dem gewünschten Gebiet abregnen.

Gedankenmanipulation:

Eine möglichst homogene öffentliche Meinung ist für die NWO zur Zielerreichung unablässig. Wir sorgen für eine Bevölkerung, deren Meinungsspektrum in einem überschaubaren Rahmen hält.

Bevölkerungsentwicklung

Durch unsere Tätigkeit wird die Fertilität einzelner Bevölkerungsgruppen erhöht, bzw. gesenkt. In unserer Verantwortung liegt die Entwicklung der Weltbevölkerung, um ihre Arbeitsleistung zu einem Höchstmaß an Effizienz zu entwickeln.

Steuerung der sexuellen Orientierung

Durch Homosexualisierung können Bevölkerungsteile zu einer geringeren Reproduktionsrate geführt werden. Dieses humane und subtile Werkzeug ist langfristig die sicherste Möglichkeit ein gewünschtes Bevölkerungsbild zu erreichen. Ohne unsere Tätigkeit stünde dann nur noch die frühkindliche Sexualisierung in den Erziehungs- und Bildungseinrichtungen zur Verfügung. Diese Variante lässt allerdings die gesamte Bevölkerung, die diese Einrichtungen schon verlassen haben, außen vor, was zu einer noch längeren Dauer des Projekts führt.

Trotz dieser großen Verantwortung liegt der Durchschittverdienst einer/eines Chemtrailpiloten/-in bei lediglich 4.328.- Euro brutto im Monat.

Dieser verhältnismäßig geringe Verdienst rührt von einer Umstrukturierung innerhalb der NWO, so dass die Kolleginnen und Kollegen nun in einer Beschäftigungs GmbH angestellt sind und nicht mehr direkt bei der NWO. Dies hatte neben massiven Gehaltskürzung auch die Streichung vieler Benefits zur Folge.

Schluss damit!

Wir fordern endlich wieder eine gerechte Bezahlung für gute Arbeit!


Der Gottimperator - Gewerkschaft der NWO    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition


ODER

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf unserer Seite veröffentlicht. Der Autor dieser Petition kann jedoch alle Angaben einsehen, die Sie in diesem Formular machen.

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen24.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.
Facebook