English: National Orchestra of Belgium
Español: Orquesta Nacional de Bélgica
Français: Orchestre national de Belgique
Nederlands: Nationaal orkest van België

belgisches Nationalorchester

Petition zur Unterstützung des Fortbestands des belgisches Nationalorchester

 

Infolge eines politischen Beschlusses, ist unser Nationalorchester in naher Zukunft vom Aussterben bedroht. In der Tat zielt ein Kabinettsentwurf von Minister Reynders auf die Übernahme des belgisches Nationalorchester durch die Königlichen Oper ‘La Monnaie’, mit dem Ziel deren Programmgestaltung zu stärken.

 

Wir fühlen uns jedoch dass, mit einer fast achtzig-jährigen Tradition, das belgische Nationalorchester seine kulturelle Mission ausgezeichnet erfüllt. Dies zeigt sich einerseits in den siebzig Konzerte, die es jedes Jahr gibt, sowie durch die kulturelle Anerkennung im Ausland, die es als hoch geschätztes Gastorchester der internationalen Musikszene genießt.

 

Durch diese Kabinettsinitiative wäre, wie leider so oft, die Kultur hart getroffen! So führt dieser Beschluss nicht nur zum permanenten Verlust einer großen Zahl von Arbeitsplätzen, sondern auch dazu, dass das Kulturangebot für die Öffentlichkeit dramatisch beschnitten würde.

 

Unsere kulturelle Tradition ist ein kostbares Erbe und nicht nur ein unbedeutender und nutzloser Luxus. Tatsächlich ist es doch vorrangig die Kultur, die einer Nation ihre Bedeutung verleiht. Und diese Kultur ist es auch, die wir vor allem an unsere Kinder weiter geben müssen.

 

Wir laden Sie ein, uns in unseren Bemühungen um den Erhalt des belgisches Nationalorchester zu unterstützen, indem sie unsere Petition unterzeichnen.

 

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Treue, Ihre Unterstützung und Ihr Engagement für die Kultur in all ihren Ausprägungen.

 


Jan Van Duffel, Nationaal Orkest van België    Verfasser der Petition kontaktieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf unserer Seite veröffentlicht. Der Autor dieser Petition kann jedoch alle Angaben einsehen, die Sie in diesem Formular machen.

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Bitte sehen Sie in Ihrem Posteingang nach (und im Spamordner)
Facebook